Frozenbyte hat mit Trine 2: Goblin Menace den ersten DLC zum Action-Plattformer veröffentlicht und bietet ihn zum Launch noch dazu etwas günstiger an. Allerdings ist es derzeit nur in englischer Sprache verfügbar.

Trine 2: Goblin Menace - DLC zum Launch günstiger erhältlich, komplette Serie bei Steam reduziert

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 1/131/13
Eine Linux-Version des DLCs wird später folgen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Goblin Menace bietet sechs neue Levels in brandneuen Umgebungen, die optisch gegenüber dem bereits sehenswerten Hauptprogramm noch einmal zugelegt haben. Alle Charaktere haben weitere Fähigkeiten erhalten, die auch neue Möglichkeiten zum Lösen von Puzzles bieten. Zudem können sie in der Original-Kampagne von Trine 2 eingesetzt werden.

Bis zum 20. September kostet der DLC noch 5,49 Euro, anschließend werden 6,99 Euro fällig. Wer Trine noch nicht kennt, kann die Serie an diesem Wochenende über Steam günstig abgreifen. Das erste Trine kostet in dieser Zeit nur 1,99 Euro, Trine 2 gibt es für nur 3,24 Euro. Noch günstiger ist das Komplettpaket mit beiden Spielen und dem neuen DLC für 7,49 Euro. Als Steamplay-Titel sind alle Teile mit Windows und Mac kompatibel.

Im Steam-Forum teilen die Entwickler jedoch mit, dass Goblin Menace derzeit nur auf Englisch erhältlich ist. Man arbeitet seit schon fast einem Jahr am DLC und eigentlich sollte er schon früher erscheinen. Hätte man jetzt noch die Lokalisierung eingeschoben, hätten Spieler noch länger warten müssen.

Deutsche, französische und spanische Texte/Sprachausgabe werden aber auf jeden Fall noch folgen. Ein fester Termin lässt sich noch nicht nennen, aber im günstigsten Fall werden die ersten bereits Anfang Oktober erhältlich sein.

Ein weiteres Video

Trine 2: Goblin Menace ist bereits für PC erhältlich und erscheint demnächst für PS3 & Xbox 360. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.