Entwickler Frozenbyte kündigte auf der E3 den Nachfolger zum von Kritikern und Spielern hochgelobten Trine an. Wie man an den ersten Bildern und dem E3-Trailer sehen kann, wurde Trine 2 optisch stark überarbeitet und strotzt jetzt mit noch mehr Details und Effekten als zuvor.

Trine 2 - Erscheint auch für Xbox 360, erster Trailer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 47/561/56
Erste Screenshots findet ihr in unserer Galerie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erneut kann man in die Rolle einer Diebin, eines Ritters und eines Zauberers schlüpfen, die jeweils unterschiedliche Fähigkeiten besitzen. Der Zauberer kann etwa Kisten herbeizaubern und Objekte bewegen, die Diebin hält sich mit Pfeil und Bogen die Gegner auf Distanz und der Ritter kämpft mit Schwert und Schild an der Front.

Der zweite Teil setzt ebenso wie sein Vorgänger auf Puzzle, etwas Rollenspiel und Jump&Run. Die Entwickler versprechen neben erweiterte Fähigkeiten auch einen Online-Koop für insgesamt drei Spieler. Erscheinen wird Trine im Frühjahr 2011 - und diesmal neben PC und PlayStation 3 sogar für die Xbox 360.

4 weitere Videos

Trine 2 ist für PC, seit dem 20. Dezember 2011 für PS3, seit dem 21. Dezember 2011 für Xbox 360, seit dem 30. November 2012 für Wii U und seit dem 29. November 2013 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.