Activision und Hasbro kündigten mit Transformers: The Dark Spark ein neues Spiel für PC, Xbox 360, PlayStation 3, Wii U, 3DS, Xbox One und PlayStation 4 an, das das Universum aus Michael Bays Transformers-Filmen mit dem Cybertron-Universum verbinden soll.

Transformers: The Dark Spark - Neues Spiel verbindet Film- mit Cybertron-Universum

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 1/61/6
Erste Screenshots findet ihr in unserer Galerie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Über 40 spielbare Figuren aus beiden Universen sollen zur Auswahl stehen, die einem bei der Jagd auf ein uraltes Relikt zur Seite stehen. Und das wiederum sei so mächtig wie die Matrix der Führung - der Dark Spark. Dabei kann man im Singleplayer jederzeit zwischen den Autobots und den Decepticons wechseln.

Ausgelegt ist Transformers: The Dark Spark vor allem auf schnelle Run-and-Gun-Kämpfe mit Traversierung und Fahrzeug-Action auf offenen Schlachtfeldern. Ebenfalls mit dabei ist ein Mehrspieler-Modus namens Escalation, in dem bis zu vier Spieler im Koop im Wellen-Format antreten. Erweitert wurde der Modus um neue, aufrüstbare Verteidigungssysteme, neue Gegner und spielbare Charaktere.

Nicht fehlen darf ein Levelsystem, das Singleplayer und Multiplayer mit einem einzigen Entwicklungspfad miteinander verbindet. Durch die Erfahrungspunkte lassen sich diverse Boni und taktische Loadouts freispielen, die man im gesamten Spiel über nutzen kann.

"Transformers: The Dark Spark ist ein Brückenschlag zwischen den Cybertron- und Film-Welten der beliebten Marke", so Mark Blecher, SVP Digital Gaming & Corporate Development bei Hasbro, Inc. "Die Marke Transformers wird in diesem Jahr 30 Jahre alt. Das Spiel stellt ein neues Kapitel in der Transformersgeschichte dar, das alle Fans lieben werden."

2 weitere Videos

Transformers: The Dark Spark ist für 3DS, PC, PS3, PS4, Wii U, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.