Transformers Devastation - Das neue Spiel von PlatinumGames

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTransformers Devastation
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 18/191/19
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf der E3 kündigt PlatinumGames in dieser Woche sein neues Spiel an. Und es ist nicht Bayonetta 3, Metal Gear Rising: Revengeance 2 oder ein neues The Wonderful 101, sondern Transformers Devastation.

Das geht von einer Produktseite des US-Händlers Best Buy hervor, die inzwischen wieder entfernt wurde. Ein NeoGAF-Nutzer konnte noch rechtzeitig Bilder und Details sichern.

Demnach erscheint Transformers Devastation für Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360 und PlayStation 3 und bietet altbekannte Transformers. Darunter Grimlock, Optimus Prime und Bumblebee, die von ihren jeweiligen Original-Sprecher vertont werden.

Die Transformers setzt man im Kampf gegen die Decepticons bzw. Megatron ein und kann nahtlos zwischen Roboter und Fahrzeug wechseln. Auch spricht man von einem sogenannten "Master Combat System".

Transformers Devastation - Erste Screenshots zum PlatinumGames-Spiel

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (5 Bilder)

Transformers Devastation - Erste Screenshots zum PlatinumGames-Spiel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 13/181/18
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zu unserem E3-Liveticker - alle Infos, Games und Trailer

Transformers Devastation ist für PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.