Im Jahre 1 vor Hearthstone - Kostenloses Kartensammeln auf dem iPad mit Magic, Marvel & Co.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 1/201/20
Alexandria Bloodshow.png:

Während Blizzard seine ersten Schritte auf dem mobilen Markt noch vor sich hat, war der japanische Publisher Sega in diesem Segment schon tätig und hat u.a. das strategische Trading Card Game Alexandria Bloodshow herausgebracht. Trotz des antiken Settings ist das Gameplay alles andere als eingestaubt. Auf dem Feld werden die Karten zu lebendigen Kämpfern, sodass wirklich viel Action geboten wird. Gerade für diejenigen interessant, denen das oftmals trockene Aufeinandertreffen zweier lebloser Karten zu trist ist.

mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Kommentare (4)
Bitte Logge dich ein oder aktiviere Javascript um einen Kommentar zu schreiben.
Supermissy
#4
Urban Rivals fehlt z.B. ... das ist ein sehr gutes Spiel.
Antworten | Zitieren
0
Iriaz
#3
da fehlen aber ein paar gute in der galerie :)
Antworten | Zitieren
0
BlizzBoy
#2
Vor Hearthstone gab es schon Sammelkartenspiele? Man lernt nie aus... Dann hat Blizzard das ja aber gar nicht erfunden... Kann ich gar nicht glauben.
Antworten | Zitieren
1
Cab007
#1
wenn das die zukunft der spiele sein soll, dann sollte man eher an die frische luft gehen
Antworten | Zitieren
2
Alle 4 Kommentare anzeigen