Trackmania hat bereits eine lange Geschichte auf dem PC. Auf anderen Plattformen hält sich das Spiel noch etwas zurück. Lediglich der Nintendo DS wurde mit einem Ableger ausgestattet. In diesem Jahr wird aber auch die Wii in den Genuss des Renn- und Stuntspektakels kommen.

Trackmania - Erste Bilder und Infos zur Wii-Version

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
In Trackmania gehts meist drunter und drüber
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So dürft ihr mit der normalen Wii Fernbedienung und Nunchuk, dem Classic Controller oder dem Wii-Wheel spielen. Mehr als 200 Strecken soll das Spiel selbst mitbringen, welche auf sechs unterschiedliche Landschaften sowie mehrere Spielmodi aufgeteilt sind.

Bei den offiziellen Strecken muss es aber nicht bleiben. Denn das Herzstück jedes Trackmania Spiels ist der Editor, welcher natürlich auch in der Wii-Version nicht fehlen wird. Auch ein Multiplayer-Modus ist vorhanden. Entweder im Hotseat, 4-Spieler Splitscreen oder Online. Für wie viele Spieler der Online-Modus ausgelegt ist wurde noch nicht bekannt gegeben. Dass es an die Rekord-Marke von 250 Spielern in der PC Fassung herankommt, ist aber unwahrscheinlich.

Die ersten Screenshots wurden jetzt von Ubisoft veröffentlicht und zeigen bereits die typischen Loopings und Speed-Boosters der Serie.

Mit TrackMania Nations Forever gibt es übrigens eine komplett kostenlose Version des PC Spiels. Wer die Rennserie also noch nicht kennt, sollte sie damit einmal ausprobieren.

Trackmania - Wii Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (6 Bilder)

Trackmania - Wii Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Trackmania Wii ist für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.