Creative Assembly hat die Änderungsliste für den kommenden Patch zu Total War: Shogun 2 veröffentlicht, der zusammen mit dem DLC 'Rise of the Samurai' am 27. September erscheinen wird.

Total War: Shogun 2 - Umfangreicher Patch erscheint morgen mit 'Rise of the Samurai' DLC

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 80/901/90
Der DLC bietet eine neue Kampagne und zusätzliche Einheiten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So bekommen auch Spieler, die den Download-Inhalt nicht kaufen, neue Inhalte spendiert. Insgesamt wurden drei neue Burgen designt, die sich in Größe und Aufbau unterscheiden. Alle drei sind auf jeweils fünf Karten zu finden, was zu insgesamt 15 neuen Belagerungskarten führt.

Für den Multiplayer-Modus wurden eine Vielzahl an Verbesserungen eingeführt und diverse Balance-Änderungen vorgenommen. Darüber hinaus kann auf insgesamt 11 neuen Karten gespielt werden.

Auch die KI hat dazugelernt und soll etwa bei Belagerungen besser auf die Aktionen des Spielers reagieren können. Auch zu Wasser und auf der Strategiekarte sollte sie sich klüger verhalten. Zu den Bug-Fixes zählen noch diverse Absturzursachen sowie Fehler in der Kampagne.

Für die vollständige Änderungsliste müsst ihr einen Blick in das offizielle Forum werfen.

Rise of the Samurai bietet eine komplett neue Kampagne mit sechs neuen Clans, neuen Einheiten, Helden und mehr. Der Preis liegt bei 6,99 Euro, nähere Details erfahrt ihr auf der Steam-Webseite.

Den offiziellen Trailer sowie einige Screenshots zum DLC seht ihr hier:

3 weitere Videos

Total War: Shogun 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.