Es wird insgesamt drei Versionen von Total War: Shogun 2 geben. Neben der normalen Fassung, die ohne Extras kommt, wird eine Limited Edition erscheinen sowie eine Collectors Edition für die Sammler unter den Strategen.

Total War: Shogun 2 - Auch als Limited- und Collectors-Edition erhältlich

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTotal War: Shogun 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 90/911/91
Die Collectors Edition von Shogun 2
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Limited Edition ist ein Bonus für Vorbesteller, denn nach der Veröffentlichung wird sie nicht mehr verfügbar sein. Sie trägt den gleichen Preis wie die normale Version, enthält aber noch zusätzlich vier digitale Bonusinhalte.

Dazu zählt der Hattori-Clan, eine neue spielbare Fraktion, und ein historisches Kampfszenario (die Schlacht um Nagashino). Außerdem gibt es noch ein vollständiges Rüstungs-Set für den Online-Avatar, wodurch sich der eigene General auf dem Schlachtfeld nicht nur hervorhebt, sondern auch noch einen Kampfbonus erhält. Mit den zusätzlichen Erfahrungspunkten habt ihr im Multiplayer außerdem einen kleinen Vorsprung.

Die Verpackung der Collectors Edition ist eine Bambusreplika-Box, in der ein Artbook und eine hochwertige Figur von Takeda Shingen zu finden ist. Die digitalen Inhalte der Limited Edition sind ebenfalls enthalten.

Einen Preis nannte Sega in der Ankündigung nicht, allerdings gibt Amazon.co.uk eine unverbindliche Preisempfehlung von 80 Pfund an, also etwa 90 Euro. Allerdings wurde dort der Preis auch schon auf 61 Pfund heruntergesetzt (~70 Euro).

Wer mehr zu Total War: Shogun 2 erfahren will, wirft einen Blick in unsere Vorschau.

Total War: Shogun 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.