Eine Überraschung ist es nicht mehr, aber Sega und Creative Assembly kündigen heute Total War: Rome 2 offiziell an. PC-Spieler dürfen sich 2013 wieder in die Schlachten der Antike stürzen.

Total War: Rome 2 - Offiziell für 2013 angekündigt, erste Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 74/761/76
Optisch beeindruckt Rome 2 schon jetzt
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Rome 2 wird von einer neuen Grafik-Engine befeuert, die nicht nur die riesigen Massenschlachten, sondern auch die Städte deutlich detaillierter darstellen kann. Gleichzeitig wird aber bereits versichert, dass auch Spieler mit schwächeren Rechnern in den Genuss des Spiels kommen können.

Land- und Seeschlachten werden nun endgültig miteinander vereint, wodurch sich etwa Truppen mit Landungsbooten an die Küste bringen lassen, während mit Katapulten beladene Schiffe aus der Distanz auf die Gegner feuern.

Neben einer neuen Einheitenperspektive, die sich direkt über den Schultern eines Kämpfers platziert, gibt es auch eine taktische Übersicht. Aus einigen Kilometern Höhe blickt man dabei auf das Schlachtfeld hinunter, wobei die Einheiten nur noch durch Icons ersichtlich sind. Größere Truppenbewegungen lassen sich so leichter umsetzen.

Auf der Kampagnenkarte soll es ebenfalls einige Neuerungen geben, ins Detail gehen die Entwickler zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht. Allerdings werden sich Provinzen auch übergreifend managen lassen, was die Verwaltung etwas vereinfacht.

Der Multiplayer-Modus bleibt weiterhin Teil des Spiels, und Creative Assembly hat anscheinend Großes damit vor, auch hier herrscht aber vorerst noch Schweigen über die genauen Details.

Total War: Rome 2 - Zwei Screenshots zur Ankündigung

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (2 Bilder)

Total War: Rome 2 - Zwei Screenshots zur Ankündigung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 74/761/76
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Total War: Rome 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.