Nachdem Entwickler Runic Games erst kürzlich das Free2Play Torchlight MMO ankündigte, wurde heute Torchlight 2 für das Frühjahr 2011 enthüllt. Torchlight 2 bietet natürlich wieder typische Hack&Slay-Kost im Diablo-Stil und erstmals einen Koop-Modus, wo man gemeinsam Quests absolvieren kann. Der Koop-Modus ist sowohl online als auch über LAN spielbar.

Torchlight 2 - Runic Games kündigt zweiten Teil für Anfang 2011 an

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTorchlight 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 86/871/87
Das erste Artwork von Torchlight 2.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In Torchlight 2 geht es diesmal unter anderem auf den Kontinent Vilderan und in die Estherian Steppes. Vilderan wird von den Mächten des Bösen kontrolliert, die die gesamte Welt bedrohen. Der Spieler muss natürlich versuchen, das Böse aufzuhalten und somit die Erde zu retten.

Für Torchlight 2 verspricht Runic Games einen vom Geschlecht, Skill und Aussehen her anpassbaren Charakter, der aus vier Klassen erstellt werden kann und einen Tierbegleiter erhält. Aber auch neue Areale, Wettereffekte, Wechsel von Tag und Nacht, ein neues Interface, Pets, Angeln, zufällig generierte Dungeons und Zufallsereignisse werden versprochen.

Dem Spiel wird außerdem eine verbesserte Version des TorchEd-Editors beiliegen, womit eigene Inhalte und Mods erstellt werden können. Unklar ist, ob auch Konsolen in den Genuss von dem zweiten Teil kommen werden.

Torchlight 2 ist bereits für PC erhältlich und erscheint demnächst für Xbox 360. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.