Am 28. August sollte das Action-RPG Torchlight 2 in den Handel kommen. Das zumindest war die Aussage aus der deutschen Pressemitteilung von Daedalic Entertainment, die das Spiel hierzulande vertreiben werden.

Torchlight 2 - Hat offiziell noch keinen Termin

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/37Bild 50/861/86
Torchlight 2 erscheint irgendwann in diesem Jahr, einen festen Termin gibt es aber noch nicht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Allerdings stellt sich nun heraus, dass Torchlight 2 gar kein offizielles Datum hat. Laut Community Manager Brian Ward solle man es stets mit Vorsicht genießen, wenn eine Angabe eines Release-Datums nicht von Runic Games selbst kommt. Daedalic hatte auch bereits eingeräumt, dass das genannte Datum eine Schätzung war, die auf dem Entwicklungsstand basiere.

Nun bekräftigte Travis Baldree das Ganze im offiziellen Forum und untermauerte, dass es noch kein Releasedatum gibt. In seinem sehr umfangreichen Post geht er detailliert darauf ein, weshalb es so lange dauert. Im Moment arbeitet man eben am "Polishing", er selbst ist an Akt 2 beteiligt (insgesamt gibt es 4 Stück) und ist laut eigenen Angaben zu tund 3/5 mit seiner Arbeit fertig. Es sei schwer zu sagen, wie lange es dauere, um einen Akt auf Hochglanz zu bringen. Die Fähigkeiten eines Monsters anzupassen können 20 Minuten dauern oder auch in seltenen Fällen einen ganzen Tag.

In der ersten Hälfte des zweiten Aktes würde es über 28 verschiedene Monsterarten geben. Jede Einheit habe eine Fähigkeit - oder auch zwei. Die Monster treten in Gruppen auf, was die Arbeit am Ende viel tiefgründer gestaltet, als man erst annehmen möchte. Das bedeutet, dass er die jeweiligen Monster so anpassen muss, dass es nicht zu unfair oder zu leicht wird und sich die Monster untereinander ergänzen. Darunter fallen auch Dinge wie Schaden, Gesundheit, Attackrate, das Verhalten, die Spawnintensität - aber auch eigene Sounds, diverse Grafikpartikel (Explosionen etc.) und einiges mehr.

Zum Beispiel müsse das für die Animationen zuständige Team anschließend ans Werk gehen, wenn etwa die Fähigkeiten der Monster angepasst wurden.

Letztendlich gehe es aber gut voran und die meisten Mitarbeiter werkeln im Moment am Polishing und Balancing. Wer einen genauen Einblick in die Arbeiten haben möchte, sollte sich den Quellenlink anschauen. Baldree will versuchen, ab sofort regelmäßig einen Überblick in Forenposts zu geben.

Erscheinen wird Torchlight 2 irgendwann in diesem Jahr.

Torchlight 2 ist bereits für PC erhältlich und erscheint demnächst für Xbox 360. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.