Wer Torchlight 2 nur einmal ausprobieren möchte, hat mit einer Demo nun die Chance dazu. Besitzer der Vollversion bekommen heute zudem den ersten Patch.

Torchlight 2 - Demo und erster Patch verfügbar

alle Bilderstrecken
Die deutsche Version von Torchlight 2 kommt erst etwas später
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/37Bild 50/861/86

Die Demo ist entweder über die offizielle Webseite erhältlich und kann dort als Online-Setup oder Offline-Installer (1,4 GB) heruntergeladen werden. Oder ihr verwendet Steam und holt euch die Probeversion von dort.

Mit dem ersten Patch, der knapp 300 MB groß ist und automatisch über Steam installiert wird, behebt Runic Games einige System-Fehler sowie Skills-, Level- und Achievements-Probleme. Hinzu kommt das Entfernen einiger Absturzursachen.

Im offiziellen Forum gibt es zudem Lösungsvorschläge für manch andere Situationen. So haben vereinzelte User Schwierigkeiten mit der Steam Cloud, wodurch aktuelle Spielstände mit älteren überschrieben werden. Denn manchmal fragt Steam nach, welche Datei verwendet werden soll. Wer nur an einem Rechner spielt, sollte immer den lokalen Speicherstand verwenden und ihn nicht mit dem aus der Cloud überschreiben lassen. Wer die Funktion ohnehin nicht benötigt, kann sie für das Spiel auch einfach deaktivieren.

Doch selbst wenn der aktuelle Spielstand aus Versehen überschrieben wurde, gibt es noch eine Möglichkeit, seinen Fortschritt zu retten, da eine Backup-Datei vorhanden ist.

Aktuellstes Video zu Torchlight 2

Torchlight 2 - Gamescom 2011 Interview mit Max Schaefer5 weitere Videos

Torchlight 2 ist bereits für PC erhältlich und erscheint demnächst für Xbox 360. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.