Daedalic Entertainment wird das Action-RPG Torchlight 2 in den deutschen Handel bringen. Auf der E3 stellte Entwickler Runic Games eine neue Klasse vor.

Torchlight 2 - Daedalic holt das Spiel nach Deutschland, neue Klasse enthüllt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 72/861/86
Spieler können sich auf eine deutlich größere Welt freuen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie der Name vermuten lässt, ist der Berserker vor allem auf den Nahkampf ausgelegt. Zusätzlich kann er Tiergeister beschwören, die ihm im Kampf unterstützten. Zu den bereits bekannten Klassen zählt der Outlander (Fernkampf) und Railman (Nahkampf mit diversen Gerätschaften).

Torchlight 2 unterstützt Multiplayer sowohl über Internet als auch über LAN. Eine maximale Spielerzahl wurde bisher aber noch nicht genannt. Die Mod-Tools werden es jedoch auf jeden Fall ermöglichen, die Grenze anzuheben.

Die PC-Version, die im Herbst oder Winter erscheinen soll, wird etwas teurer werden als der Vorgänger, allerdings noch immer unter dem Preis eines normalen Spiels. Nach dem Relase wird sich Runic der Mac-Version widmen, anschließend könnte an der Xbox-Fassung gearbeitet werden.

Torchlight 2 - E3 2011 Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (14 Bilder)

Torchlight 2 - E3 2011 Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 72/861/86
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Torchlight 2 ist bereits für PC erhältlich und erscheint demnächst für Xbox 360. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.