Das von Runic Games entwickelte Hack'n'Slay Torchlight könnte in diesem Jahr für die Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen. Auf der gamescom verriet Runic-Chef Max Schaefer, dass man definitiv an einer Konsolen-Version arbeitet, es aber noch kein Releasedatum geben würde.

Torchlight - Erscheint "hoffentlich" Ende 2010 für Xbox 360 und PS3

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 22/341/34
Torchlight versüßt die Wartezeit auf Diablo 3.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Derzeit befinden sie sich diesbezüglich in Gesprächen mit Microsoft und Sony, da das Action-RPG als Download-Titel über XBLA und PSN angeboten werden soll. Schaefer hofft, dass Torchlight für die Konsolen im Weihnachtsgeschäft dieses Jahres erscheinen wird. Da es bereits eine offizielle deutsche lokalisierte Fassung von Torchlight gibt, darf man davon ausgehen, dass diese angeboten wird.

Gleichzeitig gab er auch die aktuellen Verkaufszahlen von Torchlight bekannt. Demnach habe man bis heute 750.000 Käufer erreicht, im Mai schaffte man die magische 500.000er-Marke. Jetzt zielen sie auf eine Millionen Einheiten hin. Laut Schaefer klingt das durchaus wenig, er gibt der Piraterie die Mitschuld daran.

Wie es heißt, plant man fürs nächste Jahr angekündigte Torchlight 2 ebenfalls Konsolen-Versionen. Hier wird es aber so sein, dass das Spiel irgendwann nach Release auf PC / Mac für die Konsolen importiert werden soll.

Torchlight ist für PC und seit dem 09. März 2011 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.