Am 29. September 2015 wurde Tony Hawk's Pro Skater 5 veröffentlicht. Damals und heute ist der Ableger eine Katastrophe für die einst so beliebte Reihe. Der Metascore-Wert von 32 mickrigen Punkten dürfte dies beweisen. Wer nun verrückt ist, kann sich Tony Hawk's Pro Skater 5 im Sale kaufen. Und dies, obwohl es nicht funktioniert.

Tony Hawk's Pro Skater 5 ist tot und dennoch im Sale.

Denn einige Zeit nach dem Launch und dem offensichtlichen Disaster um Tony Hawk's Pro Skater 5 haben die Verantwortlichen die Server abgeschaltet. Das Problem dabei ist, dass fast alle Features hinter einem Online-Zwang versteckt wurden. Dieser wurde auch nicht angepasst, als die Server offline gingen. Heute lässt sich fast kein Modus von Tony Hawk's Pro Skater 5 mehr spielen. Und dennoch wird das Spiel aktuell im UK-Store des PSN für 7,99 Pfund ohne jegliche Warnung angeboten. Dort lässt sich sogar noch lesen, dass "ausgeklügelte Multiplayer-Erlebnisse" zu erwarten sind.

Bilderstrecke starten
(15 Bilder)

Das Problem umgehen

Wie die Kollegen der Seite Playnation allerdings herausgefunden haben, gibt es einen Weg, dies zu umgehen. Denn trennt man die komplette Konsole vom Internet und startet das Spiel dann neu, lassen sich zumindest die Singleplayer-Modi spielen. Wer sich dies allerdings für ein Spiel wie Tony Hawk's Pro Skater 5 antun will, wissen wir an dieser Stelle auch nicht.

Tony Hawk's Pro Skater 5 ist für PS4, Xbox One, seit dem 13. November 2015 für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.