Die Seite HomeLan hatte die Möglichkeit mit den Machern von Tony Hawk's Pro Skater 4 ein Interview zu führen. Darin geben die Entwickler (Beenox/Neversoft) Aufschluß über bestehende Features und auch weitere Ideen, die sie möglicherweise umsetzen wollen. Bezüglich Multiplayer wurde der Support von GameSpy bestätigt. Es wird auch möglich sein, dass PC- und Mac-User zusammen online spielen können. Ebenso wird über Pläne zu Demo-Versionen gesprochen, die kurz vor dem Release zu haben sein werden. Das Spiel wird übrigens Ende Mai/Anfang Juni dieses Jahres in einer Hybrid-Version (PC-MAC) erscheinen. Ob die Konsolenversion zur selben Zeit erscheint ist noch nicht bekannt.

Tony Hawk's Pro Skater 4 ist bereits für PS2, XBox & PC erhältlich und erscheint demnächst für GBA. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.