Eidos scheint in den USA vor einem ähnlichen Problem zu stehen wie vor einiger Zeit Take 2. Der "Hot Coffee"-Mod für GTA: San Andreas hatte für mächtig Wirbel gesorgt, letztendlich wurde die Altersfreigabe nach oben "korrigiert" und das Spiel vom Markt genommen.

Einige Tage nach Release haben Fans nun die Darstellung einer nackten Brust in einer Textur-Datei von Tomb Raider: Legend entdeckt.


Publisher Eidos dementiert zwar, von deren Existenz gewusst zu haben, entfernte allerdings mit dem Patch gestern die Brustwarze von der Textur. In Amerika sollte der neue Tomb-Raider-Teil am 11. April erscheinen. Sicherheitshalber wurde der Release nun zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben, zudem wird über eine Anhebung der Altersfreigabe diskutiert...

Tomb Raider: Legend ist für PC, PS2, PSP, XBox, Xbox 360 und seit dem 03. November 2006 für DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.