Square Enix, ihr Lausbuben! In einem geheimnisvollen Tweet hat der Tomb-Raider-Entwickler einen neuen Teil der Reihe angekündigt und der soll schon 2018 auf unsere Endgeräte krabbeln. Dazu hieß es, ein großes Event im nächsten Jahr würden den Startschuss zum Release geben. Wir bleiben gespannt.

Wendet den Blick nostalgisch gen Rise of the Tomb Raider im Launch-Trailer:

Rise of the Tomb Raider - Launch-Trailer

Den Titel will Square Enix nicht verraten, doch falls ihr die ersten Buchstaben der Sätze im Tweet aneinander reiht, ergibt sich das Wort "Shadow". Damit ist zwar nichts in Stein gemeißelt, aber nett ist die kleine Überraschung dennoch:

Lara Croft wandelte sich im Laufe der Zeit zu einer Ikone auf Xbox, PS4 und PC (sowie auf der Kinoleinwand). Dabei werkelt der Croft-Schöpfer Toby Gard schon lange nicht mehr an den Spielen - wie es ihm ergangen ist, erzählen wir euch in unserem Insight-Artikel zum Thema.

Lara Croft ist toll. Deswegen haben wir uns vor einige Zeit entschieden, die Geschichte der taffen Frau niederzuschreiben:

Shadow of the Tomb Raider klingt nach einem brillianten Namen für den neuen Teil, wie wir finden. Rise of the Tomb Raider war das 11. Glied in der Tomb-Raider-Serie und erschien zunächst zeitexklusiv für Xbox One und Xbox 360 2015 sowie für PC und PS4 2016.