Derzeit befindet sich eine 'Tomb Raider'-Miniserie von Schauspieler und Regisseur Stephen Lunsford (Teen Wolf) in Arbeit, nachdem dieser mit dem Franchise bereits Erfahrung sammeln konnte.

Tomb Raider - Inoffizielle 'Tomb Raider'-Serie mit Unterstützung von Crystal Dynamics geplant

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 55/651/65
Im nächsten Jahr bekommt Lara Croft ihre eigene Miniserie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Er entwickelte eine Reihe Werbe-Spots für das im vergangenen Jahr erschienene 'Tomb Raider'-Reboot, die die Bezeichnung Tomb Raider Facts tragen.

Und auch wenn man von dem Projekt keine offizielle Serie rund um Lara Croft erwarten darf, so erhält Lunsford doch Unterstützung von Crystal Dynamics ('Tomb Raider'-Reboot, ' Legacy of Kain'-Reihe).

Anfangs noch stiftete Lunsford Verwirrung mit der Ankündigung via Instagram, wodurch die Annahme herrschte, die Miniserie wäre eine offizielle Produktion. Anschließend löschte er den Beitrag und ging etwas näher ins Detail.

Die Miniserie soll parallel zu Rise of The Tomb Raider veröffentlicht werden, das vorerst zeitexklusiv für Xbox-Plattformen Ende 2015 erscheinen soll. Die Serie wird dabei als Prequel zum Spiel fungieren. Momentan befindet sich das Projekt in der Vorproduktion.

Konkrete Informationen darüber, wer in die Rolle von Lara Croft schlüpfen wird, scheint es noch keine zu geben. Folgend ein Spot von Tomb Raider Facts.