Tom Clancy's The Division - Preload- und Serverstart-Details

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 104/1111/111
Der Spielstart für digitale Versionen funktoniert erst ab Dienstag.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ubisoft hat sich zum Preload und dem Serverstart von Tom Clancy's The Division im offiziellen Forum geäußert, nachdem ein vorheriger Blog-Eintrag Verwirrung stiftete.

Demnach ist der Preload ab sofort auf der Xbox One verfügbar, sofern ihr den Titel natürlich im Xbox Store digital erwerben solltet. Am heutigen Donnerstag wird der Preload ab 18 Uhr auch auf dem PC via Steam und Uplay möglich sein, auf der PlayStation 4 hingegen erst am 6. März um 00:01 Uhr.

The Division - Spielstart erst ab Dienstag für digitale Versionen

Und jetzt kommt der kleine Haken: die Server von The Division werden zwar schon nächsten Montag, den 7. März um 14 Uhr unserer Zeit in Betrieb genommen, doch Käufer der digitalen Versionen werden erst am Dienstag, den 8. März um 00:01 Uhr starten können. Auf Steam und Uplay sogar erst um 06:01 Uhr.

Früher starten dürften jene Spieler können, die vorzeitig eine physische Version in ihren Händen halten. Übrigens wird es keine zeitnahen Reviews bzw. Tests zu dem Multiplayer-Titel geben, da die Server eben erst am Montag hochfahren werden.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Aktuellstes Video zu Tom Clancy's The Division

Tom Clancy's The Division - Underground Trailer E3 201618 weitere Videos

Tom Clancy's The Division ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.