Weil es sich bei Tom Clancy's The Division um einen Multiplayer-Shooter handelt, sind natürlich besonders die Waffen von großer Bedeutung. Jeder Gamer will natürlich so viel Damage wie möglich machen, um erfolgreich durch jede Mission zu kommen und die entsprechenden Belohnungen einzuheimsen. Wir verraten euch daher in diesem Guide, wie ihr den Schaden, den ihr mit eurer Schusswaffe anrichtet, erhöht.

Tom Clancy's The Division - Underground Trailer E3 201618 weitere Videos

The Division: Waffen-DPS und Primär-SPS erhöhen

DPS bedeutet „Damage per Second“, weshalb dieser Begriff in der deutsche Version von The Division „Primär-SPS“ bezeichnet wird. Dabei steht SPS für den „Schaden pro Sekunde“. Genau diesen Schaden könnt ihr erhöhen und zwar bis ins Unermessliche, wenn ihr ein paar entscheidende Hinweise beachtet.

The Division - Waffen-DPS: Erhöhen der Primär-SPS auf 150k

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 110/1131/113
Ihr habt es in der Hand, den Schaden, den ihr pro Sekunde mit eurer Waffe anrichtet, zu steigern.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Waffen-DPS oder auch die Primär-SPS spielen eine bedeutende Rolle, wenn es darum geht, eure Waffen und Rüstungen zu upgraden – gerade auch dann, wenn ihr euren Level-30-Agenten im Endgame weiterhin verbessern möchtet.

Wenn ihr nun also eure Waffen-DPS steigern möchtet, dann solltet ihr eurer Augenmerk nicht allein auf einen hohen Schadenswert legen, sondern auch auf die Überlebensfähigkeit eurer Waffen bei Tom Clancy's The Division.

Übrigens benötigt ihr für eine hohe Waffen-DPS nicht einmal zwingend so wahnsinnig viele Highend-Items. Auch mit überlegenen Waffen und Mods klappt es schon, die Primär-SPS hoch zu bekommen. Doch das Geheimnis ist es, einen ausbalancierten Mix zwischen eurer Ausrüstung und euren Fertigkeiten zu erreichen.

Packshot zu Tom Clancy's The DivisionTom Clancy's The DivisionErschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: Jetzt kaufen:

Waffen-DPS für eure Maschinenpistole steigern

Die Maschinenpistole – besser bekannt als SMG – besitzt bereits von sich aus, spezielle Eigenschaften, die ihre kritische Trefferchance erhöhen. Damit entsteht schon ein großer Unterschied in den hohen Schadensregionen und dafür reicht es bereits aus, eine SMG auf Level 30 zu besitzen, das mit einer überlegenen Qualität ausgestattet ist.

Manchmal besitzt eure SMG sogar noch zusätzliche Talente: Das eine Attribut erhöht beispielsweise den Kopfschuss-Schaden und das andere steigert die kritische Trefferchance. Dann Gratulation – ihr besitzt bereits eine perfekte Schusswaffe, um einen hohen DPS-Build zu erlangen.

The Division - Waffen-DPS: Erhöhen der Primär-SPS auf 150k

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 110/1131/113
Ein SMG eignet sich besonders gut, um die Waffen-DPS zu erhöhen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Waffen-Mods zum Erhöhen der Waffen-DPS nutzen

Richtig gut, könnt ihr eure Primär-SPS bzw. Waffen-DPS steigern, wenn ihr Waffen-Mods anlegt. Mit Magazinen, die eine erhöhte Munitionskapazität mit sich bringen, seit ihr auf der richtigen Fährte: Sie machen den Unterschied aus. Diese Mods samt Boni solltet ihr unbedingt nutzen:

  • Magazin-Mod – Erhöht sowohl Feuerrate als auch Munitionskapazität
  • Unterlauf-Mod – Steigert die Stabilität, die horizontale Stabilität und die Präzision
  • Mündungs-Mod: Erhöht sowohl die Präzision als auch die Trefferchance
  • Optik-Mod: Steigert den Kopfschuss-Schaden und die Präzision

Nicht immer sind eure Mods von Anfang an perfekt. Das ist aber gar nicht schlimm. Craftet euch einfach nach und nach bessere Mods oder farmt nach ihnen, ab und zu findet ihr sie zum Beispiel in Kisten und Truhen. Ihr solltet jedoch, wie bereits erwähnt, besonders darauf achten, eine richtig gute Magazin-Mod zu haben, denn mit ihr steigert ihr euren Build bei The Division besonders stark.

Einfluss von Rüstungsteilen auf die Waffen-DPS

Eure Rüstungsteile beeinflussen eure Waffen-DPS fast genauso stark, wie die Mods. Dabei solltet ihr vor allem auf eure Handschuhe achten. Mit ganz viel Glück, findet ihr auf euren Streifzügen sogar Handschuhe mit Boni auf den SMG-Schaden, den kritischen Trefferschaden oder eure kritische Trefferchance. Falls etwas nicht passend erscheint, könnt ihr hier die Würfel entscheiden lassen und euch an der Verbesserungsstation in der Operationsbasis (Tech-Flügel) um einzelne Werte kümmern. Im Allgemeinen solltet ihr aber bei allen Rüstungsteilen auf Boni setzen, die eure kritischen Trefferchance oder aber den kritischen Trefferschaden steigern.

The Division - Waffen-DPS: Erhöhen der Primär-SPS auf 150k

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 110/1131/113
Auch eure Rüstung, die Talente und Skills sind für das Steigern eurer Waffen-DPS relevant.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Waffen-DPS steigern: Entscheidende Skills

Eure Fertigkeiten bzw. Skills unterstützen euch ebenfalls dabei, eure Primär-SPS zu erhöhen. Ihr solltet daher auf diese Skills setzen:

  • Impulsgeber + Mod „Taktischer Scanner“ - Ihr habt die Möglichkeit, eure kritische Trefferchance sowie den kritischen Trefferschaden noch mehr zu erhöhen, wenn ihr euch für diese Kombination aus Skill und Mod entscheidet. Dabei scannt ihr Gegner mithilfe dieser Attribute, bevor ihr sie im PvE- oder PvP-Gebiet angreift.
  • Erste Hilfe + Mod „Dopingspritze“ - Hiermit wird euer Schaden zusätzlich zum Heileffekt erhöht. Das ist super in Gefechten, weil ihr damit länger durchhaltet und euren Schadens-Output viel besser zur Geltung bringen könnt.
  • Meister-Fertigkeit „Überlebens-Link – Sicher, der Taktik-Link erhöht euren Schaden noch mehr, trotzdem empfehlen wir euch den Überlebens-Link, denn dieser sorgt dafür, dass ihr noch widerstandsfähiger werdet. Somit habt ihr noch mehr Möglichkeiten, von eurer hohen Waffen-DPS zu profitieren, weil dadurch euer eingehender Schaden um sage und schreibe 80 % reduziert wird.

Waffen-DPS steigern: Entscheidende Talente

Um euren Schadens-Output besonders positiv zu beeinflussen, solltet ihr zu guter Letzt aber auch auf eine ideale Kombination eurer Talente bei The Division achten. Darum empfehlen wir euch folgende Talente, um die Primär-SPS zu erhöhen:

  • Ruhige Hände – Hiermit erreicht ihr eine bessere Stabilität eurer Waffe, denn wenn ihr euch hinter einer Deckung befindet, dann verringert sich euer Rückschlag 10 Sekunden lang um 25 %.
  • In Bewegung – Im Kampf wird eure Widerstandsfähigkeit gestärkt, wenn ihr mit diesem Talent Feinde tötet, während ihr in Bewegung seid. Dann reduziert sich nämlich 10 Sekunden lang euer eingehender Schaden um 30%.
  • Präzision – Dieses Talent funktioniert gut in Kombination mit dem Impulsgeber-Effekt. Wenn sich letzterer im Cooldown befindet, könnt ihr diesen trotzdem auslösen, wenn ihr durch das Talent Präzision Gegner mit Kopfschüssen für 10 Sekunden markiert. Dann erhöht sich mit dem Impulsgeber nämlich eure kritische Trefferchance sowie der kritische Trefferschaden.
  • Eine ist Keine – Steigert mit diesem Talent eure Munitionskapazität, denn mit jedem Kopfschuss erhaltet ihr eine 50%ige Chance, diese Kugel nicht zu verbrauchen. Theoretisch verbraucht ihr somit bei Kopfschüssen nur jede zweite Kugel.