Tom Clancy's The Division erlaubt es euch, verschiedene Kleidung und Outfits anzulegen. Die einzelnen Kleidungsstücke könnt ihr nach Belieben kombinieren und dadurch optisch einen individuellen Charakter schaffen. In unserem Guide geben wir euch Tipps, wie ihr bei The Division Kleidung und Outfits finden und farmen könnt.

Tom Clancy's The Division - Underground Trailer E3 201618 weitere Videos

Habt ihr euch bei The Division einmal für ein Gesicht und eine Frisur entschieden, könnt ihr daran nichts mehr ändern. Was ihr jederzeit ändern könnt, ist eure Kleidung. In Manhattan sind überall verschiedene Kleidungsstücke verteilt, die ihr zu Outfits zusammenstellen könnt. Dazu müsst ihr lediglich in eurem Inventar den Reiter Aussehen wählen und könnt dort eure Auswahl treffen.

The Division: Kategorien der Kleidung

The Division - Outfits finden und Kleidung farmen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 111/1131/113
In The Division findet ihr einen Catwalk - Hier könnt ihr eure Kleidung und Outfits euren Freunden präsentieren.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ihr werdet feststellen, dass bei The Division 6 verschiedene Kategorien der Kleidung existieren. Das bedeutet, dass eure Outfits aus 6 Kleidungsstücken bestehen. Zu Beginn verfügt ihr über einfache Kleidung, die noch nicht alle Kategorien beinhaltet. So werdet ihr selbstverständlich nicht barfuß in den Straßen von New York wandern müssen. Eure Kleidung bei The Division setzt sich bestenfalls aus folgenden Teilen zusammen:

  1. Schuhe
  2. Hosen
  3. Hemden
  4. Jacken
  5. Halstücher
  6. Hüte
Packshot zu Tom Clancy's The DivisionTom Clancy's The DivisionErschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: ab 25,05€

Habt ihr euch für eine Halstätowierung entschieden, wird diese leider von einem Halstuch verdeckt werden. Ist aber kein Problem, denn ihr müsst diese Art von Kleidung nicht anlegen, da die Outfits keine weiteren Boni bringen – sie sehen einfach nur gut (oder schlecht) aus.

Tipps zum Farmen und Finden von Kleidung

Habt ihr einen Gegner bei The Division eliminiert, kann es mit etwas Glück vorkommen, dass er Kleidung fallen lässt. Damit ist gemeint, das ihr Kleidungsteile looten könnt und keine Outfits. Diese stellt ihr euch aus den Einzelteilen der Klamotten zusammen. Die Kleidung wird bei The Division mit einer türkisfarbenen Lichtsäule gekennzeichnet, verwechselt sie also nicht mit blauen (spezialisiert) Gegenständen. Die folgende Liste zeigt euch, wo eure Chancen für neue Kleidung am höchsten sind:

  • Zivilisten: Den einfachsten und kampflosen Weg bei The Division Kleidung zu finden, bieten euch die hilfebedürftigen Zivilisten. Lauft ihr durch die Straßen und euch kommt ein Zivilist entgegen, den ihr scannt, heißt es, dieser braucht Hilfe. Gebt ihm, was er benötigt (Nahrungskonserven, Müsliriegel, Mineralwasser und Wasser) und in den meisten Fällen bedankt er sich bei euch mit einem Kleidungsstück und mindestens mit EP.
  • Schränke: Im Rahmen von Missionen, aber auch einfach beim Erkunden von Manhattan gelangt ihr in Wohnhäuser. Leuchtet die Tür eines Hauses, könnt ihr dieses betreten. Geht hinein und sucht nach Kleidungsstücken für eure Outfits. Diese findet ihr in Kleiderschränken und Kommoden.
  • Russisches Konsulat: Diese Mission gewährt euch Zugang zu vielen Klamotten. Ihr müsst sie allerdings finden. Durchsucht alle Räume des Hauses, um jede Kleidung, die dort versteckt ist, zu finden.
  • Sammelobjekte: Wie ihr alle Sammelobjekte finden könnt, erfahrt ihr im weiteren Guide. Es lohnt sich, denn für jede abgeschlossene Kategorie belohnt euch The Division mit einer neuen Jacke.
  • Ubisoft Club: Schließt ihr bestimmte Herausforderungen des Ubisoft Clubs ab, werdet ihr oft mit neuen Outfits und neuer Kleidung belohnt. Schaut also hinein, denn einige dieser Aufgaben sind nicht besonders schwer.
  • Flügel-Ausbauten: Ihr könnt eure Operationsbasis ausbauen und euch darauf konzentrieren, neue Kleidung und Outfits zu bekommen. Helfen wird euch dabei die Nachschublinie des Sicherheitsflügels, mit der ihr einen Kleidungshändler freischaltet. Dieser verkauft euch Kleider für Credits. Wie ihr schnell Geld verdienen könnt, erfahrt ihr im entsprechenden Guide. Mit Beschaffungsteam des Sicherheitsflügels wird euer Team alle 12 Stunden ein Kleidungsstück in die Kiste rechts hinter dem Laptop hineinlegen. Ihr müsst sie lediglich plündern.
  • Schutzraum: Wenn ihr regelmäßig in der Dark Zone unterwegs seid, werdet ihr die Schutzräume bzw. Safehouses dieser Gegenden kennen. In DZ06 findet ihr in diesem Schutzraum einen DZ-Spezialitäten-Händler, der euch Jacken für 350 Phönix-Credits verkauft. An dieser Kleidung ist allerdings nichts Besonderes und ihr könnt sie auch in anderen Bereichen von The Division finden. Überlegt euch also gut, ob ihr euer Geld dort ausgeben wollt.

The Division - Outfits finden und Kleidung farmen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
In diesem Menü findet ihr die Kleidung für eure Outfits bei The Division.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bei The Division gibt es neben Kleidung und Outfits auch Waffen und Ausrüstung. Ihr könnt beides modden, indem ihr Waffen-Mods und Ausrüstungs-Mods verwendet. Eure Gear-Items könnt ihr zudem anpassen. Wie das funktioniert, verraten wir euch in unserem Guide zu Ausrüstung verbessern. Macht ihr die Quest Lexington Event Center, findet ihr sogar einen Catwalk, auf dem ihr eure Outfits und Kleider präsentieren könnt - natürlich nur für euch! Was ihr während der Quest aber auf jeden Fall finden werdet, ist eines der Easter Eggs in The Division.