Erst im Sommer wurde bekannt, dass Ubisoft einen Film zu Splinter Cell produzieren möchte. Nun wurden Nägel mit Köpfen gemacht und auch gleich ein Hauptdarsteller engagiert.

Tom Hardy wird in die Rolle von Sam Fisher schlüpfen - zuletzt war er als Bane in The Dark Knight Rises zu sehen. Ein Studio ist bislang offenbar noch nicht mit an Bord, zuletzt befand sich Ubisoft mit Paramount und Warner Bros. in Verhandlungen.

Ebenso benannte Ubisoft Eric Singer als Drehbuchschreiber, der zuvor das Skript zu The International auf Papier brachte und sich um ein bis dato noch unbetiteltes Projekt von David O. Russell kümmert.

Laut Ubisoft sei Tom Hardy derzeit eines der größten Talente in der Film-Industrie und er besitze die großartige Fähigkeit, in komplexe und abwechslungsreiche Rollen zu schlüpfen und ihnen sein "breite Palette" an Schauspielkünsten zukommen zu lassen.

Ebenso zeigt sich Ubisoft von Eric Singer angetan und bezeichnet ihn als einen der derzeit talentiertesten Hollywood-Schreiberlinge, weshalb man sicher sei, dass er frischen Wind in die Reihe bringen und eine spannende Story erschaffen wird. Sämtliche Eigenheiten und Traditionen der Reihe soll Singer dabei berücksichtigen.