Schon bald dürft ihr mit Ghost Recon Wildlands in die gefährlichsten Gebiete des virtuellen Bolivien abtauchen. Denn die Beta-Anmeldungen sind nun möglich. Passend dazu haben die Macher bei Ubisoft einen Trailer bereitgestellt, der euch auf die große Mission gegen das Drogenkartell vorbereitet.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands - Beta-Anmeldung und Briefing-Trailer

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTom Clancy’s Ghost Recon Wildlands
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 32/331/33
Seid ihr bereit für die Beta von Ghost Recon Wildlands?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Den Trailer zu Ghost Recon Wildlands findet ihr wie gewohnt am Ende der News. Das Mission Briefing zeigt euch, gegen wen ihr im Spiel antreten werdet. Das Drogenkartell hat das Land in der Hand. Nun ist es an den Agenten von Ghost Recon, die wilden Lande wieder zu befreien. Ghost Recon Wildlands soll bereits am 7. März 2017 für Xbox One, PS4 und den PC erscheinen. Aber schon zuvor könnt ihr einen Blick darauf werfen.

Beta-Anmeldung zu Ghost Recon Wildlands

Denn die Seite zur Beta von Ghost Recon Wildlands ist mittlerweile online. Loggt euch dort einfach mit eurem Uplay-Account ein und wählt eure präferierte Plattform, auf der ihr die Beta genießen wollt. Ein Termin steht für die Testphase allerdings noch nicht fest. Wir vermuten, dass diese Anfang des Jahres stattfinden wird. Natürlich garantiert die Anmeldung keinen Platz in der Beta. Aber so bekommt ihr wenigstens eine kleine Chance auf Ghost Recon Wildlands vor dem Release.

2 weitere Videos
Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands erscheint demnächst für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.