Ubisoft kündigt den Launch des ersten offiziellen Turnieres des Online-Shooters Tom Clancy’s Ghost Recon Online an.

Tom Clancy’s Ghost Recon Phantoms - Erstes offizielles Turnier im Online-Shooter

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 29/341/34
Für den Online-Shooter Tom Clancy’s Ghost Recon Online wird ein großes Turnier veranstaltet.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das weltweite Turnier wird in Zusammenarbeit mit der Electronic Sports League ESL (EU) und der North American Electronic Sports League NESL (US) veranstaltet und beginnt am 15. September um 15 Uhr CET.

Wer gerne mitmachen möchte, kann sich bis Sonntag, den 15. September um 15 Uhr CET für den ersten Cup registrieren, anschließend für alle weiteren Cups. Habt ihr euch angemeldet, könnt ihr an einer siebenwöchigen Serie von Matches teilnehmen, denen ihr jederzeit beitreten dürft. Dabei wird jede Woche ein Mini-Cup vergeben. Am Ende der Serie qualifizieren sich die vier Teams mit den meisten Punkten für die kontinentalen finalen Play-Offs (US und EU).

Mit dem am 12. September erscheinenden Update 12.4 werden auch die Tier-8-Waffen eingeführt. Zu den mächtigen Waffen gehören unter anderem das Großkaliber Nemesis 50 Sniper Gewehr und die SPAS-12 Semi-Auto Schrotflinte.

Außerdem wird im Online-Shooter Tom Clancy’s Ghost Recon Online das ATHENA Council eingeführt, für welches sich die Spieler bewerben können und nach strikten Kriterien ausgewählt werden. Das Komitee ist eine Kommunikationsplattform, die von der exklusiven Gruppe für regelmäßige Treffen mit den Entwicklern vorgesehen ist.

Tom Clancy’s Ghost Recon Phantoms ist bereits für PC erhältlich und erscheint demnächst für Wii U. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.