Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier - Infos

Tom Clancys Ghost Recon Future Soldier ist ein in der Zukunft angesiedelter Shooter , wo auf Schlachtfeldern mit Hightechwaffen gekämpft wird, die sich an real existierenden Prototypen der U.S.-Army orientieren. In Tom Clancys Ghost Recon Future Soldier übernimmt man die Rolle eines Mitgliedes der Elite Ghost Recon, die ihren Feinden an Kraft, Anpassungsfähigkeit und Präzision weit überlegen sind.

Jedes Teammitglied verfügt über unterschiedliche High-End-Fähigkeiten, die sich kombinieren lassen. Neben einer rund 12 stündigen Singleplayer-Kampagne, wird es auch einen Multiplayer geben. Ebenso mit dabei ist ein 4-Spieler Coop-Modus, bei dem man jederzeit ins Spiel einsteigen, oder es wieder verlassen kann.

Dem Squad selbst darf man zwar keine Befehle mehr erteilen, dafür spielen die unterschiedlichen Klassen eine wichtige Rolle. So können je nach Klasse bestimmte Ausrüstungsgegenstände Einzug halten. Späher erhalten die optische Tarnung, Scharfschützen dürfen sich z.B. mit einem Herz-Sensor ausrüsten und Commandos können einen kleinen Raketenwerfer auf ihre Schultern setzen.

Unterwegs ist der Spieler an verschiedenen Schauplätzen Nordeuropas und darüber hinaus als Krieger, Leibwächter, Techniker, Zivilist und vielen mehr.

Als ein nationalistischer Staatsstreich den russischen Präsidenten, und damit das Land ins Chaos stürzt, ist Kozak, ein junger Rekrut der Ghost Recon, mitten drin statt nur dabei!

Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier - Believe in Ghosts #1