Wer Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier vorbestellt, bekommt die limitierte Signature Edition zum Preis der Standard Edition. Darin enthalten sind die Karte "Moskauer Vorort" sowie die beiden Schießeisen MK-14 Sturmgewehr für die Schützen der Ghosts und das AK-47 für die Bodark-Schützen

Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier - Bandana und Signature Edition für Vorbesteller

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTom Clancy's Ghost Recon Future Soldier
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 77/781/78
Die Vorbestellerbox mitsamt Bandana gibt es nur im stationären Handel.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zusätzlich gibt es noch zwei neue Waffenskins, nämlich Winter Digital und Tigerstreifen Tarndruck, die von der 'Ghost Recon'-Community auf Facebook ausgewählt wurden. Und auch 48 unterschiedliche Kopfbedeckungen, mit denen man den eigenen Charakter ausstatten kann, sind mit dabei.

Solltet ihr euch das Spiel im stationären Handel vorbestellen, bekommt ihr eine Pre-Order Box mit einem Keycode zur Freischaltung der Signature Edition, ein limitiertes 'Ghost Recon'-Bandana und das Inlay der Signature Edition als Wendecover.

Erhältlich sein wird die Pre-Order-Box ab dem 19. April 2012 bei Media Markt, Saturn, GameStop, Expert und Medimax.

Solltet ihr vorab einen Blick auf das Spiel werfen wollen, dann schaut euch doch noch fix unser Key-Gewinnspiel an. Dort könnt ihr einen Beta-Key für die XBox-Version gewinnen - Zeit bleibt euch aber nur noch bis morgen Mittag.

Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier ist für PC, seit dem 24. Mai 2012 für PS3, Xbox 360 und seit dem 28. Juni 2012 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.