Während des Live-Broadcasts des 'Xbox One'-Launch-Events sprach Respawn Entertainments Mitbegründer Vince Zampella wie angekündigt über Titanfall.

Titanfall - Vince Zampella: Titanfall soll sich vertraut spielen, aber neu anfühlen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 9/151/15
Soll sich vertraut spielen und neu anfühlen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Titanfall ist ein Microsoft-exklusiver Shooter und der Erstling des frisch gegründeten Studios Respawn Entertainment. Das Spiel wird zwar auch für die Xbox 360 und den PC erscheinen, momentan sieht es aber danach aus, als böte lediglich die Version für die Xbox One eine Cloud-Nutzung an. Unter allen kommenden Spielen dürfte Titanfall der am sehnlichsten erwartete sein, der für die Xbox One erscheint. Da ist es nur verständlich, dass Microsoft anlässlich des Launches am vergangenen Freitag auch Respawn Entertainments Vince Zampella einlud. Während des Live-Broadcasts teilte Zampella seine Vision für Titanfall.

"Titanfall ist etwas, das wir den Leuten vertraut erscheinen lassen wollen. Es ist dieses Erlebnis, das man aufnimmt und bei dem man sich nicht fragt, 'Hey, wie spiel ich das?'"

"Aber ja, sobald man es zu spielen beginnt, bemerkt man, 'Warte mal ne Minute, das ist ja alles neu, etwas ist anders hier.' Es gibt soviel mehr, die Welt ist soviel offener. Für uns ist es das, worauf wir uns wirklich konzentrieren", so Zampella. "Es ist dieses Senkrechte in dieser Welt, das kinomässige Erlebnis im Multiplayer-Modus. Es ist alles da und wird euch richtig in die Welt hineinziehen."

Titanfall ist für PC, Xbox One und seit dem 11. April 2014 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.