Da es in letzter Zeit ziemlich still um den Konsolen-Shooter TimeSplitters 3: Future Perfect geworden ist, wird es nun wieder einmal Zeit für neue Informationen. Diese kommen prompt von den Kollegen des Online-Magazins CubeIGN, die nun neue Informationen rumd um den Multiplayer-Part des Ballerspiels ans Tageslicht beförderten.



Das von Free Radical Design entwickelte Actionspel soll demnach Online-Duelle mit bis zu 16 Spielern ermöglichen - allerdings nur auf der Xbox und PlayStation 2. Auf dem GameCube könnt ihr lediglich offline mit bis zu 4 Teilnehmern heiße Gefechte austragen. Dabei stehen euch allerdings zahlreiche Modi zur Verfügung: Deathmatch, Team Deathmatch, Escort, Capture the Flag, Assault und viele mehr. Ein Releasetermin für unsere heimischen Gefilde wurde von Publisher Electronic Arts bis dato noch nicht bekannt gegeben. In den USA wird der Titel ab dem 8. März 2005 in den Regalen der Händler stehen.

TimeSplitters: Future Perfect ist für GameCube, PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.