Der Trend hält an: Immer mehr Publisher verleiben sich dieser Tage kleinere Entwicklerstudios ein. Auch THQ schluckt nach Relic Entertainment nun ein weiteres Team: Das australische Studio Blue Tongue Entertainment, das derzeit derzeit noch am Spiel zum Kinofilm Der Polarexpress arbeitet.