Soeben wurde uns von Publisher THQ eine Liste mit prominenten Entwickler-Namen übermittelt, die bei der Games Convention ihr Stelldichein geben werden. In diesem Jahr haben außer Brian Sullivan von Iron Lore Entertainment mit Pandemic Studios, Volition, Inc., Relic Entertainment sowie Team17 Software vier weitere Entwicklerstudios ihr Kommen angekündigt.

Präsentiert werden dabei Titel wie "Full Spectrum Warrior: Ten Hammers" von Pandemic, "Saint's Row" von Volition, Inc., und "Worms 4: Mayhem" von Team17. Relic wird mit den drei Games "Company of Heroes", "Warhammer 40.000: Dawn of War - Winter Assault" und "The Outfit" in Leipzig vertreten sein.