Monstren, Mumien, Mutationen: Wie wird es denn nun heißen, das von THQ geplante Gamecube- und PS2-Spiel Sphinx and the Shadow of Set?
Zunächst hatte THQ das Game, das auf der E3 in Los Angeles zu den spektakulären Neuheiten zählte, in Sphinx and the Cursed Mummy umbenannt. Grund: Die Popularität der Mumie - bekannt aus dem Kino - wolle man ausnutzen. Für den deutschen Markt ist aber ein eigener Titel geplant, der in den nächsten Tagen bekannt gegeben werden soll.