Square Enix und Entwickler Eidos Montreal kündigten mit The Bank Heist eine Mission für THIEF an, die exklusiv Vorbestellern zur Verfügung stehen wird.

Thief - The Bank Heist: eine Hommage an Dark Project 2

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 81/881/88
Die exklusive Vorbesteller-Mission soll schwierig ausfallen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Darin infiltriert man als Meisterdieb den sichersten Ort der Stadt: die Distriktbank in Stonemarket. Das Ziel ist es, die begehrte und sehr schwer bewachte Familienhalskette der Hudnalls zu erbeuten.

Währenddessen müssen natürlich Sicherheitsmaßnahmen überlistet werden, die laut Square ausschließlich nur in dieser Mission vorkommen. Genaue Details dazu aber nannte man nicht. Darüber hinaus verspricht man einzigartige Beute sowie viele Geheimnisse.

Vielleicht haben es einige von euch sogar bereits erraten: die Mission stellt eine Hommage an die Bankmission in Dark Project 2: The Metal Age bzw. THIEF 2 dar.

Welche Händler an der Vorbestellaktion teilnehmen, ist bislang noch nicht bekannt. Dazu will man sich aber in den nächsten Tagen äußern und diese auf der offiziellen Webseite nach und nach bekannt geben.

"Dringe als Meisterdieb in das bestgesicherte Gebäude der Stadt ein und beschaffe die begehrte Familienhalskette der Hudnalls, ein Schmuckstück, das alle örtlichen Diebe nur zu gerne in ihre Finger bekommen würden. Bisher ist es noch keinem gelungen ... Kannst du die Sicherheitsmaßnahmen der Bank überlisten und diese einzigartige Beute stehlen?", liest sich die Beschreibung.

Thief ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.