Eidos Montreal veröffentlichte auf der offiziellen Webseite die Systemanforderungen der PC-Version zum kommenden Thief.

Thief - Systemanforderungen zum Schleich-Abenteuer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 83/881/88
Auch mit einem recht betagten System lässt sich THIEF noch spielen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach benötigt ihr mindestens Windows Vista, einen Dual-Core-Prozessor (genaue Angaben wurden nicht gemacht), 4 GB Arbeitsspeicher, eine Grafikkarte des Kalibers AMD Radeon 4800 oder Nvidia GTS 250 inklusive DirectX 10 sowie 20 GB freien Speicherplatz auf der Festplatte.

Empfohlen hingegen werden Windows 7 oder 8, ein Prozessor in Form von AMD FX 8000 / Intel i7 Quad Core CPU, 4 GB Arbeitsspeicher und eine AMD Radeon HD / R9/ Nvidia GTX 660 inklusive DirectX 11.

Erscheinen wird THIEF für PC, PS3, Xbox 360, PS4 und Xbox One Ende Februar. Mehr zu dem Schleich-Abenteuer erfahrt ihr in unserer THIEF-Vorschau.

Mindestvoraussetzungen

  • OS: Windows Vista mit Plattform-Update
  • CPU: High-performance Dual Core CPU oder Quad Core CPU
  • RAM: 4 GB
  • Grafikkarte: 'AMD Radeon 4800'-Reihe / Nvidia GTS 250
  • DirectX: DirectX 10
  • HDD/SSD: 20 GB

Empfohlene Voraussetzungen

  • OS: Windows 7 or 8
  • CPU: 'AMD FX 8000'-Reihe oder besser / Intel i7 Quad Core CPU
  • RAM: 4+ GB
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD / R9 oder besser / Nvidia GTX 660 oder besser
  • DirectX: DirectX 11
  • HDD/SSD: 20 GB

Thief - Der Meisterdieb zeigt sich auf neuen Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (7 Bilder)

Thief - Der Meisterdieb zeigt sich auf neuen Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 81/881/88
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Thief ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.