Auf dem Weg zur Bar besprechen Snow und Bigby, was sie bereits erfahren haben und ihr habt die Möglichkeit, euren Hauptverdächtigen des Mordes zu nennen (wenn ihr auf klickt, erhaltet ihr noch mehr Namen zur Auswahl).

Ihr bekommt noch etwas Gelegenheit, die Beziehung zu Snow aufzubessern und kommt schließlich an eurem Ziel an und lasst Bigby im Wagen zurück.

In der Bar angelangt könnt ihr der Barkeeperin entweder wahreitsgemäß sagen, dass ihr nach dem Woodsman sucht, oder lügen. Beide Antwortmöglichkeiten führen allerdings zum selben Ereignis. Im Gespräch mit der Barfrau bemerkt ihr schnell, dass irgendetwas nicht stimmt.

The Wolf Among Us - AccoladesTrailer8 weitere Videos

Nach dem kurzen Gespräch solltet ihr jeden einzelnen, eingeblendeten Punkt untersuchen: Hier sind überall wichtige Hinweise versteckt. Nachdem ihr ein kurzes, ruppiges Gespräch mit den anderen Gast geführt hat, erscheint schließlich der Woodsman wieder im Schankraum und nimmt resigniert an der Bar Platz: Er hat euch erkannt!

Ihr setzt euch neben ihn und beginnt ein Gespräch. Wie schon während des gesamten Aufenthalts in der Bar wäre es auch hier sehr klug, wenn Bigby sich zurückhaltend und freundlich gibt. So erhält man die meisten Antworten.

Ihr konfrontiert den Woodsman mit dem Tod von Faith, der sich darüber überaus bestürzt zeigt. Er beteuert, dass er Faith nicht umgebracht habe und auch der andere Kunde springt zu seiner Verteidigung ein. Die Stimmung wird zunehmend angespannter und es kommt schließlich zum großen Showdown.

Seid den Kampf hindurch immer aufmerksam und achtet auf die Einblendungen der zu drückenden Knöpfe.

Nachdem ihr euch in einen Wolfsmenschen verwandelt und ihn so besiegt habt, steht ihr vor der Entscheidung, erbarmungslos seinen Arm auszureißen oder von ihm zu lassen. Entfernt ihr sein Körperteil, so rennt er schreiend davon und die Anwesenden werden sehr viel mehr Respekt vor euch haben. Verschont ihr ihn, dann demonstriert ihr eure Selbstbeherrschung – Woodsman allerdings wird euch so oder so eure Brutalität im Kampf vorhalten.

Da betritt plötzlich einer der Zwillinge die Bar, der euch vorhin bewusstlos schlug. Nun müsst ihr euch entscheiden, ob ihr den Neuankömmling oder Woody stellt.

Egal, wie ihr euch entscheidet, ihr erwischt euer Ziel und führt ihn ab. Auf dem Weg zum Büro entdeckt ihr ein Polizeiaufgebot und schaut euch den Ort des Verbrechens genauer an. Das tote Opfer ist Snow.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: