The Witcher 3: Wild Hunt - Verschiedene Actionfiguren vorgestellt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 148/1501/150
Die Actionfigur von J!INX, die ebenso 30 US-Dollar kostet.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Für The Witcher 3: Wild Hunt kündigte CD Projekt in Zusammenarbeit mit Dark Horse und J!INX Figuren an, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

J!INX wird im Juli eine weniger realistische Ausgabe von Protagonist Geralt auf den Markt bringen, die von den Proportionen her schon eher an Funko-Figuren erinnert. Die Figur bietet mehrere Schwerter, eine Narbe im Gesicht und auch bewegbare Teile, um den Hexer in verschiedenen, wenn auch stark begrenzten Posen aufstellen zu können.

Realistischere Witcher-Actionfiguren

The Witcher 3: Wild Hunt - Verschiedene Actionfiguren vorgestellt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 148/1501/150
Die etwas realistischeren Figuren von Dark Horse.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Für Sammler dürften jedoch vor allem die Figuren von Dark Horse interessant sein, die jeweils für 30 US-Dollar ab Herbst angeboten werden sollen. Die fallen deutlich realistischer aus und umfassen neben Geralt außerdem Triss und Yennefer sowie später Ciri und Eredin.

Es ist nicht das erste Mal, dass CD Projekt und Dark Horse zusammenarbeiten. Bereits in der Vergangenheit wurden durch eine Kooperation Comics und Romane veröffentlicht, wie etwa The Witcher: House of Glass und The Witcher: Fox Children. Zudem produzierte Dark Horse ein Artbook namens The World of The Witcher.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

Aktuellstes Video zu The Witcher 3: Wild Hunt

The Witcher 3: Wild Hunt - Plötze-DLC (April, April)28 weitere Videos

The Witcher 3: Wild Hunt ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.