Zur The Witcher-Reihe ist schon eine Weile eine Netflix-Serie in Arbeit. Immer wieder gibt es Gerüchte und Spekulationen, wer Hexer Geralt verkörpern oder ob dieser überhaupt zu sehen sein wird. Nun wirft sich Superman selbst in die Runde, um in The Witcher mitzumischen.

Die epische Welt von The Witcher 3 soll eine Serie bekommen:

The Witcher 3: Wild Hunt - Launch-Trailer28 weitere Videos

Henry Cavill, der vor allem für seine Rolle Superman in den DC-Filmen bekannt sein dürfte, hat sich gegenüber IGN zu The Witcher geäußert. Demnach hätte er The Witcher 3 erst kürzlich zum wiederholten Male durchgespielt und könnte sich durchaus vorstellen, in die Rolle von Geralt zu schlüpfen. Zudem kennt er sich auch mit der Buchvorlage aus und empfiehlt diese an alle Fans weiter, die bisher nur die Spiele des Witcher-Universums kennen.

Bilderstrecke starten
(15 Bilder)

Wie stehen die Chancen?

Nun stellt sich noch die Frage, ob wir Henry Cavill wirklich in der Netflix-Serie zu The Witcher sehen werden. Bislang haben sich die Macher zumindest nicht offiziell auf einen Cast festgelegt. Spielraum für ein Vorsprechen wäre also noch. Was würdet ihr von Cavill in der Rolle eines Hexers halten? Verratet uns eure Meinung in den Kommentaren.

The Witcher 3: Wild Hunt ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.