Wie CD Projekt bekannt gibt, ist der Preload für das kommende Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt ab sofort möglich. Das für den PC sowohl via GOG.com als auch via Steam, über EAs Origin soll der Titel ab dem 14. Mai zum Vorausladen zur Verfügung stehen.

The Witcher 3: Wild Hunt - Preload auf GOG und Steam hat begonnen, 1 Mio. Vorbestellungen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 141/1501/150
Happy End: The Witcher 3 erscheint nächste Woche und lässt sich ab sofort preloaden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ebenso den Preload starten können Xbox-Besitzer, die sich The Witcher 3: Wild Hunt vorbestellt haben sollten. In Kürze soll der Preload auch für die PlayStation 4 möglich sein. Spielbar sein wird der Titel schließlich ab dem 19. Mai.

Darüber hinaus gab man bekannt, dass der Titel eine Million Mal vorbestellt wurde: "Dank Euch haben wir die Marke von mehr als eine Million Vorbestellungen durchbrochen! Wir möchten allen Gamern für ihr Vertrauen und ihre Unterstützung danken."

Laut Marcin Iwiński, Mitbegründer von CD Projekt Red, habe man in den letzten beiden Wochen vor der Veröffentlichung die Vorbestellungen für jedes System nach oben treiben können, während man damit begonnen habe, an den Erweiterungen Hearst of Stone und Blood and Wine zu arbeiten.

Vorbestellen könnt ihr euch The Witcher 3 bei GOG für momentan 49,79 Euro.

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

The Witcher 3: Wild Hunt ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.