Ihr erhaltet diesen Auftrag am Anschlagbrett im Novigrader Viertel südlich der Schnellreise St. Gregors-Brücke. Begebt euch zum markierten Punkt in Novigrad, unweit der Schnellreise Platz des Hierarchen im Eisvogel. Sprecht mit Kurt Dysart in der Taverne. Nachdem er euch von seinem Spukhaus erzählt hat, begebt ihr euch per Schnellreise in den tiefen Osten Novigrads zur Schnellreise Einsame Hütte und dort nach Süden zum Haus Dysarts. Betretet das Haus und untersucht das Essen auf dem Tisch.

Weiter durchs Haus lauft ihr zum Absatz der Treppe, die in den Keller führt und untersucht die Salzspur vor der Treppe. Nehmt die Treppe in den Keller und plündert in Gang und Nebenraum alle Kisten und Säcke. Nutzt nun eure Druckwelle, um die dünne Wand am Ende des Kellereingangs zu zerstören. Im Raum dahinter nehmt ihr Soranos Tagebuch vom Tisch und lest es euch durch. Springt anschließend ins Wasser und auf den kleinen Vorsprung auf der anderen Seite der Höhle.

Hier entdeckt ihr einen Hebel, den ihr betätigt. Nun wieder zurück zum nun entsperrten Tor, dahinter wartet der erwähnte Genius, allerdings noch durch die magische Barriere gefangen. Wirkt eine Druckwelle auf den Sockel hinter dem Genius, um die Barriere zu zerstören. Nun steht der Kampf gegen den starken, aber sehr langsamen Genius an, Falls ihr Konstruktöl habt, nutzt dieses für euer Schwert, um so mehr Schaden anzurichten. Anschließend schnappt ihr euch seine Trophäe und begebt euch zurück zu Kurt Dysart im Eisvogel, um eure Belohnung zu erhalten und auch diesen Hexerauftrag erfolgreich abzuschließen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: