Diese Quest könnt ihr am Schwarzen Brett von Kaer Trolde in Skellige annehmen. Habt ihr das getan, sprecht am Hafen mit Bjork. Der Mann hat weitere Informationen über die Angriffe für euch und ist auch derjenige, mit welchem ihr einen Preis aushandelt. Habt ihr das getan, solltet ihr mit Angehörigen der Toten sprechen. Die Punkte sind nah beieinander. Leicht über und leicht unter eurer Position. Sucht beide auf und holt euch alle Informationen die ihr bekommen könnt.

Reitet nun nach Süden und sucht die erste Markierung, die weiter oben, auf. Tötet hier die beiden Ertrunkenen, bedenkt aber, dass diese Exemplare sehr viel zäher sind, als ihre Verwandten in Velen. Plündert unbedingt die Truhe im Wasser... Aktiviert anschließend eure Hexersinne und untersucht die Leiche am Strand, kurz vor der Böschung.

Wiederholt das Spiel nun bei dem anderen Strand, bevor ihr euch auf die Suche nach dem Nest der Ertrunkenen macht. An Diesem Strand findet ihr ebenfalls nette Schätze und die Krabbenkörbe, die der Fischer erwähnte. Folgt dem Gestank, den Geralt nun wahr nimmt und ihr erreicht ganz im Osten eine große Höhle im Wasser. Schwimmt rüber und geht rein; das Silberschwert im Anschlag.

The Witcher 3: Wild Hunt - Plötze-DLC (April, April)28 weitere Videos

Um mehr über euren Feind zu erfahren, untersucht, kurz hinter den ersten Leichen, die Knochen an der Höhlenwand. Dann, einige Meter weiter, Fußspuren auf dem Boden. Kümmert euch erst um die Ertrunkenen (Es sind viele und sie sind stark. Meidet das Gift auf der anderen Seite und schützt euch unbedingt mit QUEN) nebenan und geht dann den gang nach Nordosten/Osten weiter. Untersucht hier die Leiche und etwas weiter dahinter links oder rechts die Leiche eines der Tiere.

Nähert euch nun dem zerstörten Schiff auf der anderen Seite des Raums und untersucht es ebenfalls. Nun wisst ihr, womit ihr es zu tun habt. Ein Wasserweib. Nun müsst ihr einen Trank aus den Drüsen der Ertrunkenen herstellen, um damit das Wasserweib zur Rückkehr zu bewegen.

Geht in euer Menü und öffnet die Seite für Alchemie. Sucht nun unter „Tränke“ nach den Ertrunkenenpheromonen. Die Zutaten gibt es alle in der Höhle. Von den toten Ertrunkenen im Vorraum und den Pilzen, die überall in der Höhle auf dem Boden wachsen. Stellt den Trank nun her und setzt ihn ein, damit euer Gegner zurückkehrt. Folgt der Markierung und legt euch dort auf die Lauer.

Plündert hier die Truhe und stellt euch dann dem Wasserweib. Sie ist zwar stärker als andere Vertreter ihrer Zunft, aber sie ist und bleibt gegen die gleichen Dinge anfällig. Nordwind-Bomben, Nekrophagenöl, QUEN und IGNI. Setzt dieses Wissen zu eurem Vorteil ein.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: