Hinweis: die Missionsbeschreibung kann in einigen Details von eurem Erlebnis abweichen. Entsprechend, ob ihr Triss im zweiten Teil geholfen habt oder nicht.

Diese Mission solltet ihr bestenfalls erst beginnen, wenn ihr die Hauptquesten in Velen abgeschlossen habt. Sollte das der Fall sein, reist in den Norden und sucht die Stadt Novigrad auf. Lauft zur Mitte der Stadt, zum „Platz des Hierarchen“. Von hier aus geht es durch das kleine Holztor und dann zu dem markierte Gebäude.

Sprecht mit den Plünderern oder schlagt sie vorher zusammen. Die Informationen bekommt ihr auf beide Wege. Danach müsst ihr euch entscheiden, ob ihr den Dieben folgen wollt oder euch an den Bettlerkönig wendet (Untersucht vorher noch Triss`Haus und schnappt euch im obersten Stockwerk die Rose der Erinnerung).

The Witcher 3: Wild Hunt - Plötze-DLC (April, April)28 weitere Videos

Sprich mit den Bettlern

Sie sitzen in der ganzen Stadt am Straßenrand: Bettler. Sucht einen davon auf und sprecht ihn an. Viel werdet ihr beim ersten Bettler nicht erfahren. Aber nicht entmutigen lassen und direkt den Zweiten aufsuchen. Wählt den Bettler, der am Rand des Marktplatzes auf einem Balken sitzt. Sprecht über seine Gesundheit; am Ende wird er euch verraten, wo ihr die Stinkende Hecke findet und wie das Losungswort lautet.

Lauft nun nach Süden und sucht dort die Markierung auf. Klopft an die Tür und antortet dem Türsteher mit „Alte Sau hat geferkelt“. Nun geht es nach Osten und betretet das markierte Gebäude, wo ihr Triss und den Bettlerkönig trefft. Sprecht mit dem Mann und folgt der Zauberin anschließend durch die Gassen und von Ort zu Ort.

Habt ihr mit dem Schmuggler gesprochen, verlasst sein Haus durch die Kanalisation. Öffnet dazu die Falltür und klettert hinab. Nutzt hier eure Hexersinne; der geheime Schalter ist an der mittleren Säule; aktiviert ihn und setzt euren Weg fort (Vergesst nicht, die Truhen zu plündern).

Taucht nun nach unten um Triss` Sack zu suchen. Vergesst nicht, dort die beiden Truhen in der Nähe zu plündern, die interessante Objekte und Schemata beherbergen. Nutzt dann eure Hexersinne und sucht nach dem Sack selbst. Dieser befindet sich direkt hinter den Truhen, sichtgeschützt durch das gesunkene Boot. Schnappt ihn euch und kehrt zu Triss zurück. Folgt ihr dann abermals.

In dem großen Lagerhaus angekommen braucht ihr lediglich eure Hexersinne aktivieren und platziert die Gegenstände an den markierten Stellen. Kehrt danach zu eurer Freundin zurück und sprecht mit ihr. Seid darauf gefasst, dass es nach dem Gespräch zum Kampf kommt. Die drei Hexenjäger sollten euch aber keine Probleme bereiten.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: