Ihr seid nun mit Ciri nach Novigrad zurückgekehrt und trefft Rittersporn und die anderen Bekannten in dessen Bordell. Ihr bekommt nun vier einzelne Quests aufgetragen und da Avallac'h im Bordell bereits wartet, fangen wir mit ihm an. Nehmt die Treppe nach oben zu seinem Zimmer und sprecht mit ihm. Aus dem folgenden Gespräch resultiert die Mission „Durch Raum und Zeit“, die ihr folgend erklärt bekommt, vorher gehen wir aber alle drei verbleibenden Gesprächspartner ab, bevor wir uns um deren einzelne Missionen kümmern. Nun geht es zu Triss, die sich eine Etage unter Avallac'hs Zimmer aufhält. Sie bittet euch um Hilfe bei der Suche nach Philippa Eilhart, womit eine weitere Mission startet: „Ganz offensichtlich“.

Nach der Unterhaltung machen wir uns auf zum Bordell Krüppelkati, in der Yennefer auf uns wartet. Sie benötigt unsere Hilfe bei der Suche nach Margarita und wir erhalten die Mission „Die große Flucht“. Ignoriert den fliehenden Ausbrecher, die Mission scheitert nicht, wenn ihr ihn vorerst nicht verfolgt. Zu guter Letzt stattet ihr Ciri einen Besuch ab. Begebt euch ins Gildorf-Viertel und sprecht mit ihr. Sie möchte Leuten einen Besuch abstatten, die ihr früher geholfen haben – oder eben nicht, woraus die Mission „Zahltag“ resultiert. Nun, da alle Gespräche geführt wurden, beginnen wir mit Ciris Mission „Zahltag“.

The Witcher 3: Wild Hunt - Plötze-DLC (April, April)28 weitere Videos

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: