Dies ist die direkte Folgequest von „Mit einem Stück zum Erfolg“. Habt ihr Dudu davon überzeugt für euch den Kommandanten zu spielen, solltet ihr euch Zoltan und seinen Jungs anschließen. Reist dafür von den Sieben Katzen aus nach Osten und nähert euch der Zielmarkierung für ein Gespräch mit eurem kleinen Freund.

Kaum beginnt die Schlacht, haut einer der Hexenjäger mit Rittersporn ab. Schnappt euch euer Pferd und galoppiert ihnen nach. Aktiviert dabei eure Hexersinne, um die Spuren im Boden zu erkennen. Die Spur führt an der Imkerei Honigwab vorbei und von dort aus weiter nach Norden. Reitet den Hauptweg weiter bis zur T-Kreuzung und biegt hier nach Nordosten ab. In dem Dorf erfahrt ihr von einem der Bauern (egal welchen) dass Rittersporns Entführer den rechten Weg gewählt hat. Ihm nach.

Nach einigen Metern geht es links in den Wald. Sprecht am Ende des Wegs mit den Zwergen und ihr wisst, dass der Gesuchte sich in der Hütte verbarrikadiert hat. Von den kleinen Kerlen erfahrt ihr auch, dass es einen zweiten Zugang zur Hütte gibt. Lasst euch den Schlüssel geben, umrundet das Haus und begeht es durch den Keller, um den Soldaten zu überraschen.

Erledigt den Hexenjäger und befreit Rittersporn. Ihr erfahrt mehr über Ciris Geschichte und wie Rittersporn gefangen wurde. Bedenkt, dass ihr nicht gegen alle Feinde kämpfen müsst, wenn ihr in Ciris Rolle schlüpft.

The Witcher 3: Wild Hunt - Plötze-DLC (April, April)28 weitere Videos

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: