CD Projekt gab bekannt, dass The Witcher 3: Wild Hunt für PC, Xbox One und PlayStation 4 am 24. Februar 2015 erscheinen wird. Alle drei Plattformen sollen die gleichen Inhalte bieten, man wird auch keine verschiedenen Editionen mit unterschiedlichen Boni herausbringen.

The Witcher 3: Wild Hunt - CD Projekt nennt Release-Termin, neuer Gameplay-Trailer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 148/1501/150
Im Februar wird wieder gehext.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Standard Edition bringt neben dem Spiel ein Handbuch eine Weltkarte, den Soundtrack, diverse Sticker sowie einen Witcher Universe Companion mit sich. Außerdem kündigte CD Projekt eine Collector's Edition für alle Plattformen an.

Neben den Inhalten der Standard Edition sind hier eine Statue von Geralt, ein Steelbook, ein Medaillon und ein Hardcover Artbook mit insgesamt 200 sein enthalten. Auch wird es eine Digital Edition komplett DRM-frei auf GOG.com geben, die eine Weltkarte, das Artbook und Bonus-Videos enthält.

Und dann ist da noch eine exklusive Edition von GOG, die außerdem einen erweiterten Soundtrack, die erste Witcher-Ausgabe des 'Dark Horse'-Comics, Neverwinter Nights inklusive der drei Add-ons, Artworks, Wallpaper und Avatare enthält.

Solltet ihr die ersten beiden Witcher-Teile besitzen, bekommt ihr noch einen Rabatt von 5 Prozent auf alle oben genannten Versionen. Die Preisdifferenz zum Dollarpreis will man übrigens erstatten, sofern man in lokaler Währung zahlt.

The Witcher 3: Wild Hunt - E3-Trailer28 weitere Videos

The Witcher 3: Wild Hunt ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.