Um diese Schatzsuche machen zu können, müsst ihr während der Hauptquest "Sesam öffne dich!" im Auktionshaus von Borsody die Statue von Romilly ersteigern und diese bei einem Schmied zerlegen lassen. Ihr erhaltet ein Testament und einen kleinen Schlüssel. Lest euch das Testament durch.

Nun müsst ihr weit in die Wälder hinein; von "Wachturm von Vikk" aus nach Osten. So erreicht ihr die Ruine von Burg Arnskrone. Seid auf einige Wölfe und einen Waldschrat gefasst. Zweiterer ist geegen die gleichen Sachen anfällig wie immer: Dimeritiumbomben, Reliktöl und IGNI. Habt ihr das Biest besiegt, sucht die Kellerräume der Ruine auf. Der Zugang befindet sich im letzten noch halbwegs stehenden Turm.

Geht direkt vor euch durch die Tür und schnappt euch im Raum dahinter Graf Romilys tagebuch (Teil 1). Verlasst den Raum wieder und geht nach Norden, durch die nächste Tür (brecht diese mit AARD auf). Hier erwarten euch drei Erscheinungen auf engsten Raum; seid darauf gefasst. Geht dann weiter. Am Ende des Gangs findet ihr die Schatztruhe:

The Witcher 3: Hearts of Stone - Deutscher Trailer
  • Kleiner Morana-Runenstein
  • Kleiner Triglav-Runenstein
  • Kleiner Preun-Runenstein
  • Rubinstaub
  • Silber
  • Schema: Skelige-Gambeson
  • Herausgerissene Seite: Ekhidna-Absud

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: