Die Download-Größe für den DLC Blood and Wine für The Witcher 3 ist endlich bekannt. Die Daten sind frühzeitig im Playstation Network und Xbox Live Marketplace aufgetaucht. Demnach könnte die zweite und letzte Erweiterung zum Rollenspiel deutlich mehr Platz und Spielzeit bieten, als Hearts of Stone.

The Witcher 3: Blood and Wine - So viel Platz müsst ihr für den DLC freischaufeln

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 3/171/1
Touissant wird der Schauplatz von Blood and Wine.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ende Mai erscheint mit Blood and Wine das letzte Addon zu The Witcher. In diesem Abenteuer macht sich Geralt in ein neues Gebiet namens Touissant auf, um die finsteren Kreaturen zu erledigen. Nun steht auch endlich fest, wie viel Platz ihr dafür benötigt. Laut Playstation Store und dem Xbox Live Marketplace werden in etwa 13 GB Festplattenspeicher genutzt.

Drei Mal so groß, wie Hearts of Stone

Im Vergleich dazu hat die erste Erweiterung von The Witcher 3, Hearts of Stone, gerade einmal vier GB in Anspruch genommen. fans von Geralt dürfen sich also durchaus auf mehr Inhalte freuen, wie die Macher auch bereits bestätigt haben.

"Es gibt viele, viele Quests. Bei Hearts of Stone hatten wir hauptsächlich die Hauptgeschichte für die Erweiterung im Blick." so die Entwickler. "In diesem Addon haben wir eine Geschichte und sie ist sogar ein wenig länger als in Hearts of Stone, aber dazu haben wir noch eine unglaubliche Anzahl an Nebenaufgaben und Inhalten."

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

Aktuellstes Video zu The Witcher 3: Blood and Wine

The Witcher 3: Blood and Wine - Mantikorrüstung finden2 weitere Videos

The Witcher 3: Blood and Wine ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.