Ewig nach bestimmten Mutagenen zu farmen ist langwierig und out, denn jetzt wird gefärbt! Auch in The Witcher 3: Blood and Wine habt ihr wieder die Möglichkeit mithilfe von Pflanzen eure Mutagene in eure Wunschfarbe umzuwandeln. Im neuen Gebiet Toussaint findet ihr folglich auch neue Pflanzen, die euch dabei helfen, die Mutagene zu transmutieren: Winterkirsche, blaue Lotusblume und den Basilikum aus Nazair. Wo ihr die Pflanzen finden könnt, verraten wir euch in diesem Guide.

The Witcher 3: Blood and Wine - Mantikorrüstung finden2 weitere Videos

Die Pflanzen Winterkirsche, blaue Lotusblume und Basilikum aus Nazair sind seltene und edle Gewächse in The Witcher 3: Blood and Wine. Doch es nützt nichts, ihr benötigt sie, wenn ihr viel mit Rezepten und dementsprechend auch den Zutaten im Bereich der Alchemie arbeitet. Also müsst ihr euch auf die Suche nach den Pflanzen machen. Glücklicherweise könnt ihr sie aber auch im Gewächshaus selbst anbauen und züchten. Wir erklären euch, wie das geht.

The Witcher 3: Blood and Wine - Mutagene umwandeln: Winterkirsche, Basilikum und blaue Lotusblume finden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 4/71/7
Das idyllische Gewächshaus ist übersät mit Pflanzen und Blumen. Hier findet ihr auch jene Gewächse, mit denen ihr eure Mutagene umwandeln könnt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

The Witcher 3: Blood and Wine – Ein Gewächshaus bauen

Wird Geralt jetzt zum Gärtner? Naja, im Grunde nicht. Doch, wenn ihr die Zutaten für eure Mutagenrezepte sammeln wollt, dann müsst ihr Geld in ein Gewächshaus stecken. Baut dieses auf eurem Weingut Corvo Bianco. Es handelt sich hierbei viel mehr um einen schnuckeligen Kräutergarten, der euch allerdings 5.000 Kronen kostet, denn ihr müsst dafür das Haupthaus renovieren.

Sind die Arbeiten der Renovierung abgeschlossen, erhaltet ihr eine Info und könnt beim Haushofmeister die Option wählen, das Gewächshaus zu bauen. Dies kostet euch weitere 2.000 Kronen. Doch es lohnt sich, dieses Geld auszugeben.

Packshot zu The Witcher 3: Blood and WineThe Witcher 3: Blood and WineErschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: Jetzt kaufen:

Um nun in das Gewächshaus zu gelangen, lauft vom Haupthaus aus nach rechts über die Brücke. Folgt dem Weg, dann stoßt ihr auf ein kleines, offenes Gebäude, das fast schon wie eine unscheinbare Ruine ausschaut. Es ist mit Pflanzen übersät.

The Witcher 3: Blood and Wine – Winterkirsche, Basilikum aus Nazair und blaue Lotusblume finden

The Witcher 3: Blood and Wine - Mutagene umwandeln: Winterkirsche, Basilikum und blaue Lotusblume finden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 4/71/7
Die roten Blüten zeigen euch die Pflanze der Winterkirsche und die lilafarbenen die blaue Lotusblume.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nein, ihr müsst nichts anpflanzen. Stattdessen gelangt ihr in das Gewächshaus und könnt dort bereits die gewünschten Pflänzchen vorfinden:

  • Winterkirsche: Wie die echten Kirschen trägt diese Pflanze rote Blüten. Mit der Winterkirsche könnt ihr blaue und grüne Mutagene nun in rote umwandeln. Ist euch das zu aufwendig, dann könnt ihr die roten Mutagene im Übrigen auch farmen. In eurem Gewächshaus wachsen insgesamt 4 Winterkirschen, die ihr bei jedem Besuch auf eurem Weingut von neuem ernten könnt.
  • Blaue Lotusblume: Dieses zarte Pflänzchen könnt ihr ebenfalls gut erkennen und von den anderen Gewächsen unterscheiden, denn seine Blüten sind lila (nicht blau, wie ihr Name sagt). Mit ihrer Hilfe könnt ihr sowohl grüne, als auch rote Mutagene in blaue umwandeln. Auch von der blauen Lotusblume gibt es immer 4 Exemplare.
  • Basilikum aus Nazair: Ein Pflänzchen ganz in grün ist der Basilikum aus Nazair. Mit diesem zaubert ihr – oh Wunder – rote und blaue Mutagene in grüne. Hier sind ebenfalls 4 Stück vorzufinden.

Wenn ihr nicht so lange warten wollt, dann könnt ihr auch einfach ein paar Tage meditieren und die Pflanzen werden nachgewachsen sein, nur, um von euch geerntet zu werden.

The Witcher 3: Blood and Wine - Mutagene umwandeln: Winterkirsche, Basilikum und blaue Lotusblume finden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 4/71/7
Dieses grüne Gewächs ist der Basilikum aus Nazair.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken