Akt 2: Kaedwen-Lager - Symbol des Mutes / Hasses

Das Symbol des Mutes: Um diese Aufgabe zu lösen, müsst ihr die Quest 'Verschwörungstheorie' beenden und Vinson Traut Seltkirks Rüstung abnehmen.

Das Symbol des Hasses: Habt ihr im Verlauf der Quest 'Der Blutfluch' mit Yarpen Zigrin gesprochen, verabschiedet euch von dem Zwerg und begebt euch in Richtung Westen, schlagt dann den Weg nach Süden ein (an den Scoia´tael vorbei) und lauft durch die Engpässe des Gebirges. Nach kurzer Zeit findet ihr den Eingang zu einer Höhle (Tunnel der Gründerväter). Da der Tunnel äußerst dunkel ist, empfiehlt es sich, vorher ein Katzen-Elixier zu trinken. Außerdem greifen in dem Tunnel eine Menge Nekker an: Schaltet sie mit schnellen Silberschwerthieben aus.

Um den Tunnel zu durchqueren, lauft wie folgt: Zuerst lauft den Gang nach Süden, nehmt dann die Abzweigung Richtung Norden und bei der ersten Möglichkeit wieder nach Osten. Der Tunnel macht einen Knick und führt erneut nach Süden. Folgt dem Gang bis zur Kreuzung. Wählt nun den Pfad nach Osten. Hier lauert höchstwahrscheinlich ein Leichenfresser; also Vorsicht!

The Witcher 2: Assassins of Kings - Character Movie: The Kingslayer19 weitere Videos

Durchquert nun die Tür und begebt euch in Richtung Norden. Nach einer weiteren Tür begegnet ihr einer Gralle. Wie die meisten großen Gegner lässt sich auch eine Gralle mit Yrden fesseln. Setzt ihr danach mit starken Silberschwerthieben in den Rücken zu. Plündert danach die Leiche des toten Mannes (auf dem Boden) und nehmt den Minenschlüssel an euch.

Etwas weiter nördlich trefft ihr auf Zoltan und Saskia, die Drachentöterin. Sie ist bereit, euch das gesuchte Schwert zu überlassen. So kommt ihr in den Besitz von Vandergrifts Schwert (Das Symbol des Hasses).

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: