Sucht das Haus auf, das sich die Blauen Streifen als Quartier ausgesucht haben (vom Marktplatz aus gesehen: Links neben der Schänke). Im Nebenzimmer findet gerade eine kleine Feier statt. Sprecht die beiden Herren am Tisch an, um daran teilzunehmen.

Alles beginnt mit einer kleinen Unterhaltung, gefolgt von einem Duell im Messerwerfen mit Ves. Doch kaum habt ihr damit begonnen, kommen zwei Bauern in den Raum und beschuldigen die Soldaten, Taten begangen zu haben, die... nun ja… tatsächlich von ihnen begangen wurden. Sie machen nur den Fehler, Roche als Hurensohn zu beschimpfen.

Damit dieser nicht Kleinholz aus dem armen Mann macht, geht Geralt dazwischen. Versucht euren Freund zu überreden, die Sache ruhen zu lassen. Schafft ihr es nicht, kommt es zu einem Faustkampf mit ihm. So oder so endet die Geschichte damit, dass Roche das Haus verlässt und Ves den Hexer über die Hintergründe aufklärt.

The Witcher 2: Assassins of Kings - Character Movie: The Kingslayer19 weitere Videos

Es folgen ein paar Bier und eine Runde Armdrücken gegen '13'. Besiegt ihn, trinkt noch einen Schluck und messt eure Kräfte danach mit einem weiteren Soldaten und ihr erhaltet das Schwert 'Creyden' (Schaden 10 - 13; Bluten plus 8%) als Belohnung. Es folgen noch mehr und viel mehr Bier!

Und dann... Tja, dann wacht ihr halbnackt und total verkatert am Flussufer auf und habt keine Ahnung, was passiert ist. Ein Bauer spricht euch an und lässt durchblicken, dass er möglicherweise weiß, was letzte Nacht passiert ist. Bestecht ihn mit mindestens 20 Orens oder droht ihm, um herauszufinden, dass die hiesige Puffmutter über alle Aktivitäten gestern Bescheid weiß.

Die Dame findet ihr in der Schänke. Lauft zur unteren Ebene und geht am Tresen vorbei, durch die Tür und dann rechts. Bezahlt ihr eine ordentliche Summe Orens und sie verrät euch, dass ihr versucht habt, auf 'Hurenärschen durch den Fluss' zu reiten. Ves hat das ganze Schauspiel beobachtet, also wäre es das Beste, sie aufzusuchen.

Ves befindet sich wie immer im Quartier der Blaustreifen. Sagt ihr, dass ihr alles über den letzten Tag wissen wollt, und schnappt euch im Anschluss an das Gespräch eure Habseligkeiten in der großen Truhe, im Raum nebenan.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: