Nun hat CD Projekt RED endlich die Konsolenversion zu The Witcher 2: Assassins of Kings angekündigt, nachdem die Arbeiten daran schon vorab bekannt wurden. Seit fünf Monaten arbeiten die Entwickler bereits daran, doch erst seit der Veröffentlichung der PC-Version ist der Großteil des Teams mit der Xbox-360-Version beschäftigt.

The Witcher 2: Assassins of Kings - Erscheint noch 2011 für Xbox 360

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 132/1421/142
Der Hexer macht Ende des Jahres die Xbox unsicher.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Alle Verbesserungen, die derzeit für die PC-Version in Arbeit sind, werden auch in der Xbox-Fassung zu finden sein. Zudem werden einige neue Features entwickelt, die man kostenlos auch den PC-Spielern liefern wird. Mehr Details dazu will man auf der gamescom im August verraten.

Grafisch soll das Spiel noch immer einen hervorragenden Eindruck machen, auf der E3 wird man es hinter geschlossenen Türen zeigen. Vorab wurde aber bereits ein Trailer veröffentlicht, den ihr unten sehen könnt.

Da es generell einfacher ist, ein PC-Spiel auf die Xbox 360 zu portieren als auf die PlayStation 3, ist die Wahl der Plattform nicht verwunderlich. Ob nach dem Release der Xbox-Version noch an einer PS3-Version gearbeitet wird, bleibt vorerst unklar.

Erscheinen soll The Witcher 2: Assassins of Kings für Xbox 360 am Ende des Jahres.

20 weitere Videos

The Witcher 2: Assassins of Kings ist für PC und seit dem 17. April 2012 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.